Duales Studium Bachelor of Engineering (B.Eng.) Elektrotechnik (m/w/d)

Das wissenschaftsbezogene und zugleich praxisorientierte kompakte Studium führt Dich in nur vier Jahren zu gleich zwei berufsqualifizierenden Abschlüssen: IHK-Prüfung zum/zur Elektroniker/in für Geräte und Systeme sowie dem Bachelor of Engineering (B.Eng.).

Eckdaten:

  • Jedes Semester gliedert sich in eine Theorie- und Praxisphase.
  • Das Studium findet an der Hochschule Emden/Leer (Standort Emden) statt, ist modular aufgebaut und umfasst u. a. die Module Elektrotechnik, Mathematik, Elektrische Messtechnik, Physik, Programmierung, Einführung in die Informatik, Regelungs-, Mikrocomputer- und Digitaltechnik
  • Dauer: 8 Semester

In den vielseitigen Praxisphasen gewinnst Du einen guten Einblick in wichtige Bereiche der Unternehmensgruppe und typische Aufgabenfelder eines/einer Ingenieurs/in. Je nach Neigung und betrieblicher Möglichkeit kannst Du persönliche Schwerpunkte setzen. Praxistransferprojekte sichern die Verknüpfung theoretischer und praktischer Lernerfahrungen.

Mögliche Einsatzbereiche und Lernfelder in den Praxisphasen:

  • Kennenlernen der Aufgaben eines verantwortlichen Projektingenieurs in der Elektronikentwicklung über den gesamten Prozess: Konzeption und Entwurf, Produktentwicklung (Schaltungstechnik, Embedded Systems).
  • Entwicklungs-Labor (Test-/Versuchsaufbauten), EMV/Produktzertifizierung, Leiter-platten- (CAD-) Layout. Mechanik/Kunststoffgehäuse, Produktdokumentation/Produktionssupport, Qualitätswesen, Projektmanagement, Produktmanagement.

Dieser praxisnahe Bachelor-Studiengang in Elektrotechnik qualifiziert Dich für ein breites Einsatzspektrum und einen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben.

Mit einem erfolgreichen Studienabschluss an der Hochschule und der frühzeitigen betrieblichen Erfahrung bist Du in der Lage, Verantwortung für Projekte zu übernehmen, fachspezifische und fachübergreifende ganzheitliche Aufgabenstellungen zu bewältigen, in Führungspositionen hineinzuwachsen oder als Experte/in in Deinem Fachbereich entscheidenden Einfluss zu nehmen.

Du gehst mit dem Studium kein finanzielles Risiko ein. Als Ausbildungsunternehmen tragen wir z.T. die Semesterbeiträge und zahlen Dir eine monatliche Ausbildungsvergütung – selbstverständlich auch, wenn Du in den Studienphasen nicht im Betrieb bist.

Einstellungsvoraussetzung: Abitur

  • Du hast Fragen?

    Ich freue mich auf Deinen Anruf oder eine E-Mail!

    Carolin Wicke
    Ausbildungsreferentin

    mail: Carolin.Wicke@elv.com
    phone: 0491 / 6008-305